Stimmen zur Briefwahl ausgezählt

Aushang 03 / 21

Liebe Gartenfreunde,

am 06.02.2021 wurden die Stimmen zur Briefwahl ausgezählt.

  • 174 von 225 Mitglieder haben ihre Stimme abgegeben.
  • 99 Mitglieder haben für eine Briefwahl gestimmt.
  • 74 Mitglieder haben für eine Mitgliederversammlung gestimmt.
  • 1 Stimme ungültig.

Wir werden in den kommenden Wochen die Organisation der Briefwahl vornehmen.

Nochmals unser Aufruf: wer Interesse hat im Vorstand mitzuarbeiten, melde sich bitte bis zum 1. April 2021, damit die Kandidatenliste final erstellt werden kann.

Wir sagen DANKE

Unsere Vorstandsvorsitzende, Christiane Wisotzky, hat im September ihr Amt niedergelegt. 

Wir wünschen Ihr auf diesem Wege alles Gute, vor allem Gesundheit für ihre Familie. 

Für ihr Engagement und die aufopferungsvolle Arbeit im Vorstand möchten wir uns sehr herzlich bedanken. 

Der Vorstand der
KGA Kirchenland Bernau e.V.

Fäkalienabfuhr unverändert auch für 2021

Telefonische Terminvereinbarung ab 01.01.2020 erfolgt unter 01737225910 (mobil) mit Herrn Uwe Behnke.

Die Möglichkeit der Abfuhr besteht in der Zeit von:

Montag bis Freitag 06:00-18:00 Uhr,
Samstag 08:00-18:00 Uhr

Konkrete terminliche Abfuhrvereinbarungen werden zwischen den Kleingärtnern und dem Abfuhrunternehmen bestimmt. Das Abfuhrunternehmen berechnet und kassiert vor Ort.

Preise sind Barzahlungspreise.

Eine Quittung ist auszustellen mit den Angaben des Kleingartenvereins, der Parzellennummer, von Name, Datum, Abfuhrmenge und dem Gesamtpreis.

Ab 01.01.2020 werden folgende Preise durch das Abfuhrunternehmen berechnet (NEU):

0 bis 1 m³ – 29,75 €
1 bis 2 m³ – 39,27 €
2 bis 3 m³ – 49,98 €
Angaben inklusive Schlauchgeld

Zusatzgebühr bei Abfuhr im Havariefall: 17,00 €
Rechnungslegung: 5,00 €